Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Ani

5.5.6 Das Leben für das Ganze und die Beziehungen zwischen den Völkern

1 Beitrag in diesem Thema

5.5.6 Das Leben für das Ganze und

die Beziehungen zwischen den Völkern

Das oben Gesagte bezieht sich in gleicher Weise auf alle Völker. Jedes Individuum stellt eine Zelle dar, und jede Gesellschaft und jedes Volk ein Organ - ein Blatt, einen Zweig oder eine Blüte am großen kosmischen Baum. Jedes Volk ist ein Organ des gesamten menschlichen Organismus und alle Völker sind miteinander verbunden, wie die Organe im Organismus. Sie stellen kommunizierende Röhren dar. Wenn ein Volk unter einem Unglück leidet, können alle in Mitleidenschaft gezogen werden. Dies gilt in moralischer, materieller und wirtschaftlicher Hinsicht. Werden z. B. einzelne Länder wirtschaftlich zerstört, fühlen die anderen Länder früher oder später die Auswirkungen dieses für das eine Land ungünstigen Zustands.

Andererseits ist jedes Volk ein spezifischer Empfänger und Umwandler von Energien, die aus dem ganzen sichtbaren Weltall und den unsichtbaren Welten zur Erde gelangen. Aus diesem Grund ist die Kreativität jedes Volkes erforderlich, damit der Menschheit nicht die wertvolle Energie fehlt, die nur ein bestimmtes Volk für die gesamte menschliche Kultur liefern kann. Jeder Mensch und jedes Volk hat eine spezifische Mission für die Menschheit, d. h. eine Mission, die mit der Bestimmung und mit dem Leben der ganzen Menschheit verbunden ist. Aus diesem Grund ist jedes Volk ein wichtiges Element in der internationalen Gemeinschaft. In allen Völkern muss das Göttliche, das in jedem einzelnen Volk wirksam ist, erkannt und verstanden werden. Alle Völker verfugen über gute Züge. Wenn sich aber die Völker vereinigen, strömt dieses Gute in die anderen Völker hinein und bildet einen neuen Stimulus. Die Völker brauchen sich gegenseitig. Sie ergänzen sich und helfen sich nicht nur bei der Landwirtschaft, sondern auch in höheren Lebensbereichen. Der Genius eines Volkes kann zu besonderen Entdeckungen in der Wissenschaft und in der Technik fuhren, er kann Träger eines neuen Gedanken und neuer Ideen werden, die für die ganze Menschheit nützlich sind. Es würde ein großer Verlust für die Menschheit entstehen, wenn die Bemühungen jedes Volkes nicht in die gesamte kulturelle Kreativität einfließen würden. Für das richtige Leben der ganzen Menschheit ist jedes Volk notwendig, weil es über besondere Eigenschaften des menschlichen Geistes verfügt - Fähigkeiten, die kein anderes hat. Jedes Volk entwickelt spezifische Tugenden und Eigenschaften. Ein Volk stellt aufgrund seines Bewusstseins und seiner Lebensart die Wurzeln des kollektiven menschlichen Organismus dar, ein anderes den Stamm, ein drittes die Blätter, ein viertes die Blüten oder die Früchte. Die kosmische Biologie legt Stelle und Funktion jedes Volkes im kollektiven Organismus genau fest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0